Überdachung

Unser neues Arretierungssystem ermöglicht ein überaus komfortables Positionieren und Lösen der einzelnen Überdachungssegmente. Es ist nicht nur direkt im Profil integriert und dadurch weitgehend unsichtbar, sondern auch mit dem Fuß zu betätigen, da für uns auch Ergonomie einen wichtigen Aspekt darstellt.

 

Doppelt kugelgelagerte Laufrollen!

Die POM Rollen unserer Überdachungen werden verdeckt eingebaut. Diese werden beidseitig mit staubgeschützten Chromstahl Kugellagern montiert, um den Rollwiederstand zu minimieren. Einmal testen und wir sind sicher, Sie werden begeistert sein, wie wiederstandslos die AQUACOMET Überdachungen zu verschieben sind.

 

Integrierte Segmentschlösser

Die Segmentschlösser sind ebenfalls direkt im neuen Profil integriert und direkt neben den Arretierungen angebracht. So ist eine zuverlässige Kindersicherheit gegeben.

 

Superflache Komfort-Laufschiene

Die nur 12 mm hohe Komfort-Laufschiene ist auch barfuss sehr trittfreundlich. Um eine permanente Windsicherung zu gewähr-
leisten, ist in der gesamten Länge der Laufschiene eine Rille eingearbeitet. Darin laufen je Segment 4 Sturmschutzanker. Deshalb steht jedes Segment der Schwimmbad-Überdachung in allen Positionen sicher vor plötzlich aufkommenden Winden und kann somit keinen Schaden verursachen. Im Modulsystem fugenlos, Bahnenzahl 2-3-4-5-6 usw. Die Profile des 2- und 3-teiligen Schienensystems passen fugenlos aneinander und sichern damit die erforderliche Anzahl der Laufschienen.

 

Flache Komfort-Laufschiene

Ist auch für AQUACOMET-Modelle mit höherer Bauweise geeignet. Diese verstärkte, flachere Rohrschiene ist für höhere Beckenüberdachungen geeignet (Practic, Harmonie, Professional, Creative). Nur 20 mm hohe Rohrschiene, trittfreundlich · fortlaufender Sturmschutz · automatische Segmentpositionierung · Sicherheits-Segmentschloss mit Schlüssel · wählbare Bahnenzahl · Verwendung für beschränkte Spannweite

 

Flexible Verglasung

 Der schwimmende Einbau der SAN-Verglasung zwischen zwei Silikondichtungen, sichert nicht nur eine ausgezeichnete Abdichtung, sondern ermöglicht auch die Wärmeausdehnung der SAN-Verglasung. Eine Wellenbildung der Verglasungsoberfläche wird dadurch vermieden.

 

Einbaurahmen

 Der Einbaurahmen für die Komfort-Laufschiene ermöglicht die versenkte Montage. Die Oberkannte der Laufschiene entspricht also der Bodenoberkannte.

© 2018 P.Krappitz

  • Black Facebook Icon
  • Black Twitter Icon
  • Black Instagram Icon

POOL & SPA GmbH 

Am Moos 9 

D-84174 Eching

Impressum und DSGVO